Downloaden, ohne erwischt zu werden

Hier findet ihr Anleitungen rund um DDL's

Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon suganar » Di 11. Okt 2011, 16:18

#### IN DIESER ANLEITUNG KOMMT MEHRMALS DAS WORT PROXY VOR, WAS DAS IST WIRD GANZ UNTEN VERSTÄNDLICH ERKLÄRT :D ###


Hier mal eine kleine Anleitung, wie ihr downloadet, ohne erwischt zu werden. Einige wissen das noch nicht und erhalten dann Abmahnungen (Beginnen ab 500€) vom Anwalt:

Schritt 1: Downloadet, falls ihr ihn noch nicht habt, denn Mozilla Firefox (Link: http://www.mozilla.org/de/download/?pro ... in&lang=de)
Schritt 2: Geht auf diese Website: https://addons.mozilla.org/de/firefox/ und sucht nach dem Add-On (sowas wie eine App, Add-On = Erweiterung) FoxyProxy (Standart-Version), oder klickt direkt auf diesen Link: https://addons.mozilla.org/de/firefox/a ... src=search
Schritt 3: Geht auf http://www.proxy-listen.de/Proxy/Proxyliste.html und wählt folgendes aus:

Port: alle
Gateway: alle
Anonymität: ANONYM (WICHTIG!!!)
Listenstil: Details
Anzahl: 300
Reaktionszeit: <1 sek.
Land: alle
Verfügbarkeit: 100%
Proxytyp: http

Dann auf anzeigen, sucht euch einen der Proxys aus. Klickt in der Tabelle rechts auf den jeweiligen FoxyProxy-Kopf, wenn ihr drauf klickt, fügt ihr den Proxy dem Add-On FoxyProxy hinzu. Ihr werdet gefragt, ob ihr auch wirklich FoxyProxy verändert wollt. Klickt auf "Erlauben" und geht auf Goldesel.to, wenn die Goldesel-Seite erscheint, habt ihr alles richtig gemacht, wenn nicht, dann sucht euch einen anderen Proxy aus. Spaß machen tut das surfen nur mit schnellen Proxys, achtet deswegen immer auf die Zeit, die der Proxy benötigt zum laden 1 Seite. Wenn ihr schon ein paar ausprobiert habt, und es geht immer noch nicht, dann macht es manuell. Ich habe einen Proxy-Server, der in DE steht. Anleitung:

1. Rechtsklick auf den FoxyProxy-Kopf, auf "Weiter" auf "Optionen" >> Neuer Proxy.
2. Wählt den Punkt manuelle Proxy-Konfiguration (ist schon gewählt)
3. Bei Host oder IP-Adresse schreibt ihr hin: 78.46.237.201 - der Port: 3128
4. Geht auf OK, wenn er euch irgendwas sagt, klickt auf OK.
5. Rechtsklick auf den FoxyProxy-Kopf, dann wird in Orange "Verwende Proxys ..." angezeigt, dadrunter müsste die IP 78.46.237.201 stehen. Klickt drauf, wählt das blau markierte "Verwende Proxy 78.46.237.201 für alle URLs" und testet, ob er funktioniert.

Noch ein kleines FAQ: Was ist ein Proxy?
Es ist so zu sagen ein Server, der eure IP-Adresse tarnt. Mit eurer IP-Adresse finden euch Rechtsanwälte. Er schickt eure IP-Adresse an euren Internet-Anbieter, und dieser ist gezwungen, eure genaue Adresse (Sprich Name, Straße, PLZ Ort, und Land) rauszurücken. Wenn ihr über den Proxy-Server surft, weiß der Internet-Anbieter nur, dass ihr über die IP-Adresse des Proxy's surft, Beispiel 78.46.237.201 - während ihr eig. auf goldesel.to & Co. seit. Ihr seit mit einfachsten Mitteln so wie Hacker: Anonym im Netz.
suganar
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Okt 2011, 15:45

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon H3rby » Mi 12. Okt 2011, 01:28

Was zum Teufel hat ein Proxy mit Hacken zu tun? xD

PS: http://www.seit-seid.de/
Benutzeravatar
H3rby
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2714
Registriert: So 9. Apr 2006, 16:17

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon kaffeetrinker » Mi 12. Okt 2011, 15:32

wer läd denn bitte schön zb. 50 files und mehr übern browser ?

dafür benutzt man jd

und mir ist noch keiner unter gekommen der für einen seitenbesuch egal welcher art von filesharing es sich handelt abgemahnt wurde

wende ganz sicher sein willst, stecker aus der wand ziehen und jaaaaanz schnell internet kündigen ;)

neue volkskrankheit, verfolgungswahn :)
BildBild
Benutzeravatar
kaffeetrinker
Senior Boardie
Senior Boardie
 
Beiträge: 554
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 09:15

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon suganar » Mi 12. Okt 2011, 20:35

Mein Bruder wurde bereits abgemahnt: Kosten 650€ - Download via pfui
Deswegen mach ich es lieber mit nem Proxy - zu dem ist der JD mit auch einfach zu langsam, die ganzen Captchas etc. und besonders begreifen tu ichs auch nicht. Bei Filmen dauerts locker 1h pro Part, meistens sinds 10 Parts. Nene - da nehm ich Megaupload oder filestore.to - 3MBs und filestore 2MB.
Zuletzt geändert von suganar am Fr 14. Okt 2011, 15:06, insgesamt 1-mal geändert.
suganar
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Okt 2011, 15:45

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon kaffeetrinker » Do 13. Okt 2011, 11:15

das schreiben will ich sehen

wegen was wurde er abgemahnt ?

film oder musik

gib mal mehr info´s, bitte
BildBild
Benutzeravatar
kaffeetrinker
Senior Boardie
Senior Boardie
 
Beiträge: 554
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 09:15

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon suganar » Do 13. Okt 2011, 15:17

Art: Musik > Hörbücher
Anzahl: 12
Länge: alle ca. 50 Min.
Kläger: Sony Music DE
Anwalt: Thoden - Korves - Fox
Kosten: 650€
Art: Abmahnung
suganar
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Okt 2011, 15:45

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon kaffeetrinker » Do 13. Okt 2011, 16:02

steht da irgendwo eine ip dabei mit uhrzeit ?

wann und wo mit was gedownloadet wurde ?

dann hat sony aber die kanzlei gewechselt, normal lassen die von waldorf frommer abmahnen, kommt mir ein wenig spanich vor die sache

hab mal google befragt nach thoden korves fox und eigendlich nichts zu abmahnung usw finden können auch auf deren internetseite nicht

http://www.thoden-fox-korves.de/Schwerpunkte/index.html

nicht das sich jemand anderes die taschen voll machen will
BildBild
Benutzeravatar
kaffeetrinker
Senior Boardie
Senior Boardie
 
Beiträge: 554
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 09:15

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon Ja1 » Do 13. Okt 2011, 17:32

Das Thema stinkt irgendwie -

Ich glaube dein Bruder ist auf irgend verarsche reingefallen und hat brav gezahlt.

Solange er nicht seilber die Files hochgeladen hat ist es kaum vorstellbar dass er abgemahnt wurde.

Wie kommen die drauf dass er was runtergeladen hat? :annoyed:

Von welchem Hoster hat er was runtergeladen?

Komisch dass bei Google kein Thema zu finden ist, wo jemand wegen Benutzung von jD abhemahnt wurde.....
Benutzeravatar
Ja1
Meister
Meister
 
Beiträge: 2124
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:26
Wohnort: 127.0.1

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon suganar » Do 13. Okt 2011, 21:43

Thoden Korves Fox waren unsere Anwälte, die von Sony ???

Zu dem stand IP-Adresse drauf, sowie Uhrzeit und Datum + Seite (pfui).
Ich glaube nicht, das das eine Verarsche war, da die Blätter 21 Seiten hatten :nuts:
Wir haben aber schon 2 andere schreiben von "Anwälten" bekommen. Einer hatte eine 01805 Nummer, der andere nur 3 Seiten - da sieht man das es eine Verarsche ist...
suganar
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Okt 2011, 15:45

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon kaffeetrinker » Fr 14. Okt 2011, 08:54

pfui = tor-rent ?

und tor-rent hatt dann mal gar nichts mit jd zu tuen

im tor-rent netzwerk gibt man upload und das uploaden von urheberrechtlichen materials ist straffbar :police:


das mit dem anwalt hab ich dann missverstanden, das war euer anwalt... dann kam die abmahnung zu 99,9% von waldorf & frommer


hat zwar nichts hiermit zu tuen aber mal zur info... anwaltskanzlei rasch hat den abgeltungsbetrag von 1200€ auf 2100€ erhöht, werden die anderen dann wohl mitziehen :><

infos: http://abmahnung-blog.de/category/abmahnwarner
BildBild
Benutzeravatar
kaffeetrinker
Senior Boardie
Senior Boardie
 
Beiträge: 554
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 09:15

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon suganar » Fr 14. Okt 2011, 14:56

Ich weiß was Tor-rent ist, ich benutze es nur nicht mehr - außerdem habe ich nichts mit dem JD gesagt, was mit der Abmahnung zusammenhängt :tongue:
suganar
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Okt 2011, 15:45

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon kaffeetrinker » Fr 14. Okt 2011, 15:05

suganar hat geschrieben:Mein Bruder wurde bereits abgemahnt: Kosten 650€ - Download via JDownloader
Deswegen mach ich es lieber mit nem Proxy


suganar hat geschrieben:Ich weiß was Tor-rent ist, ich benutze es nur nicht mehr - außerdem habe ich nichts mit dem JD gesagt, was mit der Abmahnung zusammenhängt :tongue:


ähm öhm hab ich was verpast ?

du weißt aber doch schon noch was du von dir gibst :shock:

alter schwede :doh:
BildBild
Benutzeravatar
kaffeetrinker
Senior Boardie
Senior Boardie
 
Beiträge: 554
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 09:15

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon suganar » Fr 14. Okt 2011, 15:06

Hey, ich hab mein dad gefragt, der meinte das waren die - aber wir haben uns da rausgeredet :D wir mussten nur was für unsere anwältin bezahlen, die bei thoden korves und fox arbeitet !!!
suganar
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Okt 2011, 15:45

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon suganar » Fr 14. Okt 2011, 15:07

kaffeetrinker hat geschrieben:
suganar hat geschrieben:Mein Bruder wurde bereits abgemahnt: Kosten 650€ - Download via JDownloader
Deswegen mach ich es lieber mit nem Proxy


suganar hat geschrieben:Ich weiß was Tor-rent ist, ich benutze es nur nicht mehr - außerdem habe ich nichts mit dem JD gesagt, was mit der Abmahnung zusammenhängt :tongue:


ähm öhm hab ich was verpast ?

du weißt aber doch schon noch was du von dir gibst :shock:

alter schwede :doh:


scheiße :nuts:
suganar
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Okt 2011, 15:45

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon kaffeetrinker » Fr 14. Okt 2011, 15:14

hast wohl ein dauerabo bei den abmahnanwälten das du nicht mehr weißt welcher fall nun zu was gehört und wer wo wieviel geld undhastenichtgesehen bekommen hat


ps: du warst zu langsam ;)

edit: so und nu geh mal raus spielen ist heut schönes wetter, das mit dem schreiben hier undso kannste im winter machen :police:
BildBild
Benutzeravatar
kaffeetrinker
Senior Boardie
Senior Boardie
 
Beiträge: 554
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 09:15

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon suganar » Fr 14. Okt 2011, 21:48

:bigsmile: dauerabo

Ja wir haben ja 3 schreiben bekommen, aber nur eines war auch glaubwürdig
suganar
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Okt 2011, 15:45

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon pullermeisch » So 6. Nov 2011, 11:21

suganar hat geschrieben: Ich habe einen Proxy-Server, der in DE steht.


Das mit den Proxy ist mir klar, aber würde es nicht Sinn machen "zu Testzwecken" einen Proxy im Ausland zu wählen, weil mit einem Proxy in DE hast Du nur eine Hürde eingebaut. Der Betreiber des Proxys wird ja bestimmt IP-Adressen speichern, um bei eventuellen Anfragen den Schwarzen Peter an den Verursacher (hier dann dein Betreiber, der dann Deine Daten rausrückt) weiterzureichen. Eine weitere Frage tut sich da auch auf, denn woher weiß man, dass die Proxys "sauber" sind und nicht irgendwelche Fake/Datensammelserver von der Industrie?
Oder sehe ich das völlig falsch?
pullermeisch
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 14. Mär 2011, 23:29

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon suganar » Do 8. Dez 2011, 18:14

Jetzt nochmal zu den Anwälten:

Thoden Korves & Fox waren unsere, und die "Splendid GmbH" hat irgendwelche aus Hamburg (Hauptsitz), die aber u.a. auch in Berlin sitzen
suganar
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Okt 2011, 15:45

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon Socordia » Do 29. Mär 2012, 11:12

naja also ich habe post von Walddorf Frommer erhalten so sicher ist es auch nicht mehr
Socordia
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 29. Mär 2012, 11:09

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon mattziano » So 27. Mai 2012, 17:31

Ich verstehe diese Leute nicht die über P2P Netzwerke ziehen :/ ist zu gefährlich nimmt lieber ddl variante ;) mfg mattziano
Es gibt für jedes Problem eine Lösung.
Bild
Bild
Benutzeravatar
mattziano
Esel Boardie
Esel Boardie
 
Beiträge: 269
Registriert: Do 22. Mär 2012, 06:12

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon Roadhawk » So 27. Mai 2012, 23:03

also ich hab mir nen vpn (nvpn.net) zugelegt, und seitdem hab ich auch den esel wieder am laufen, is echt ne coole sache...
ein hoch auf die verschleierung :D
Benutzeravatar
Roadhawk
Top Boardie
Top Boardie
 
Beiträge: 464
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 13:38
Wohnort: Krefeld

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon SkyNet » Mo 28. Mai 2012, 16:24

mattziano hat geschrieben:Ich verstehe diese Leute nicht die über P2P Netzwerke ziehen :/ ist zu gefährlich nimmt lieber ddl variante ;) mfg mattziano


Lese doch mal Beiträge, sogar unter dir der Beitrag, und auf der Main gibt es in den News eine Lösung für dich!!!
Schaue mal da: https://nvpn.net/order.php?refnum=155421
Mfg:SkyNet ;)
..::Der Teufel aus dem Netz::..
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkyNet
Guru
Guru
 
Beiträge: 1005
Registriert: Mo 7. Nov 2011, 03:19
Wohnort: SkyNetCity [Headquarter]

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon mattziano » Mo 28. Mai 2012, 16:37

Achso :whistle: Dann kann ich den Esel ja wieder anschmeißen :cool: mfg mattziano ;)
Es gibt für jedes Problem eine Lösung.
Bild
Bild
Benutzeravatar
mattziano
Esel Boardie
Esel Boardie
 
Beiträge: 269
Registriert: Do 22. Mär 2012, 06:12

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon mattziano » Mi 17. Okt 2012, 20:00

An die Bushido Fans ! nimmt bitte http://nvpn.net um auf der sicheren Seite zu sein. Dieser böse Bube mahnt nämlich alle ab. mir sind mehrere Fälle bekannt.

http://mikecheckoff.bei-uns.de/neuigkei ... nloads-ab/

mfg mattziano ;)
Es gibt für jedes Problem eine Lösung.
Bild
Bild
Benutzeravatar
mattziano
Esel Boardie
Esel Boardie
 
Beiträge: 269
Registriert: Do 22. Mär 2012, 06:12

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon -MorphX- » Mi 17. Okt 2012, 20:02

mattziano hat geschrieben:An die Bushido Fans ! nimmt bitte http://nvpn.net um auf der sicheren Seite zu sein. Dieser böse Bube mahnt nämlich alle ab. mir sind mehrere Fälle bekannt.

http://mikecheckoff.bei-uns.de/neuigkei ... nloads-ab/

mfg mattziano ;)


Wir lassen bei Bushido sachen die EmuleLinks schon von anfang an weg....
Bild
-MorphX-
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1359
Registriert: Do 23. Feb 2006, 09:22

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon Birdman » Mi 17. Okt 2012, 20:48

Das mit Pussydo ist doch schon lange lange bekannt.
Bild


A Coward dies a thousand deaths - the Soldier dies but once.


R.I.P. Tealc

R.I.P. Dad
Benutzeravatar
Birdman
Esel Meister
Esel Meister
 
Beiträge: 4188
Registriert: Mi 11. Aug 2004, 15:02
Wohnort: Oberschlesien Bytom

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon mattziano » Mi 17. Okt 2012, 22:02

Ich weiss.

mfg mattziano ;)
Es gibt für jedes Problem eine Lösung.
Bild
Bild
Benutzeravatar
mattziano
Esel Boardie
Esel Boardie
 
Beiträge: 269
Registriert: Do 22. Mär 2012, 06:12

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon Saphyra1969 » Fr 12. Feb 2016, 19:43

Hallo

Ich brauch da mal Hilfe das ist mir einfach zu verwirrend.

1. Wie kann ich im Browser kontrolieren das ich wircklich Anonym bin steht das irgendwo oder wo kann ich das Cheken..?
2. War ich auf http://www.proxy-listen.de/Proxy/Proxyliste.html da stehn nur 2 Server darin ein Türkischer und ein Französicher mehr nicht,
.
3.
Klickt in der Tabelle rechts auf den jeweiligen FoxyProxy-Kopf,

Ist das dieser Komische Fuchskopf oder das Runde Globussymbol mit der Lupe darin..? bin da sehr verwirrt.

4. Hab ich das manuel versucht mit " Bei Host oder IP-Adresse schreibt ihr hin: 78.46.237.201 - der Port: 3128" und im diesem fenster kann ich zwar einen Blauen Balken erkennen aber kein FoxyProxy-Kopf wo ist dieser bitte und wie sieht das aus..?

5. Wenn Ich im Browser auf das Blaue Globusähnliche Symbol klicke (Proxy aktivieren) kommt mir nur 1 seite Arabisch oder so wo ich was von blocken lese mehr nicht.

BItte um eine ärklerung die auch eine einfache userin verstehn kann währe Nett .

Danke Schön..

Gruss Maria
Gruss Maria
Benutzeravatar
Saphyra1969
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 19:31
Wohnort: Graz

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon Birdman » Fr 12. Feb 2016, 21:44

besorg dir doch einen VPN.
Bild


A Coward dies a thousand deaths - the Soldier dies but once.


R.I.P. Tealc

R.I.P. Dad
Benutzeravatar
Birdman
Esel Meister
Esel Meister
 
Beiträge: 4188
Registriert: Mi 11. Aug 2004, 15:02
Wohnort: Oberschlesien Bytom

Re: Downloaden, ohne erwischt zu werden

Beitragvon mattziano » Fr 12. Feb 2016, 23:26

Kauf dir einen VPN.Den kannst du dann direkt per Client oder in Windows konfigurieren.

teuer Sind die nicht :)

mfg mattziano ;)
Es gibt für jedes Problem eine Lösung.
Bild
Bild
Benutzeravatar
mattziano
Esel Boardie
Esel Boardie
 
Beiträge: 269
Registriert: Do 22. Mär 2012, 06:12


Zurück zu DDL FAQ's

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast