Runterladen mit VPN

Hier findet ihr Anleitungen rund um DDL's

Runterladen mit VPN

Beitragvon Flatulinski » Mo 25. Nov 2019, 16:16

Hallo leute ,ich hab mir soeben vpn eingerichtet ,läuft auch aber wenn ich zb auf einen eurer downloads klicken möchte neben dem VPN button gelange ich auf die homepage von vpn ,runterladen is da nich drin, was mache ich falsch?? ich schätze ich benötige noch etwas damit diese links eingelesen werden können, hilft mir da bitte jemand weiter??
http://goldesel.to/filme/x265uhd/352554 ... endstation

wenn ich das zb laden möchte stehen dort zwei optionen zur auswahl ,die oberste hätte ich gerne ,kann mir das jemand kurz erklären?ß

thx für die hilfe
Flatulinski
Novice
Novice
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 21:41

Re: Runterladen mit VPN

Beitragvon Paolo_Pinkel » So 1. Dez 2019, 19:21

VPN ist kein "Hoster"

Du kannst den VPN nutzen um die "Deutschland-Sperre" bei Zippyshare zu umgehen. Deine ip wird verschleiert und du gehst z.b via Niederlande rein.. somit kannst du Zippyshare ohne Probleme wieder nutzen. Zippyshare an sich ist kostenfrei und sehr schnell. Des weiteren kannst du im Falle einer Sperre von www.goldesel.to durch deinen Internet-Provider Goldesel jederzeit erreichen.
Paolo_Pinkel
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3735
Registriert: Mi 17. Jul 2002, 21:06

Re: Runterladen mit VPN

Beitragvon Ernie666 » Do 9. Jan 2020, 14:09

Hallo, Hab mir den VPN runtergeladen. CyberGhost. Trotzdem kommt bei Zippyshare immer noch "forbidden".
Mach ich was falsch.
Ernie666
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 9. Jan 2020, 14:02

Re: Runterladen mit VPN

Beitragvon HardcoreSpeedy » Do 9. Jan 2020, 17:34

Du musst in CyberGhost einen anderen Server nehmen z. B. aus den USA. Du darfst keine Server aus Deutschland oder den Niederlande nehmen. Die blockt zippyshare.
HardcoreSpeedy
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 17:28

Re: Runterladen mit VPN

Beitragvon Paolo_Pinkel » Fr 10. Jan 2020, 00:43

Niederlande steht als location nicht auf der "blockliste" bei zippy

und bietet sich speedtechnisch an.. statt usa gibt es wesentlich bessere Eu-Locations vom Routing her damit der Speed möglichst gut ist
Paolo_Pinkel
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3735
Registriert: Mi 17. Jul 2002, 21:06

Re: Runterladen mit VPN nordvpn

Beitragvon tstaufer » So 26. Jan 2020, 15:27

Hallo, muss es cyberghost vpn sein oder kann ich auch JEDEN anderen vpn nutzen. Bisher hat wedercVPN noch zippyshare funktioniert.
tstaufer
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 19:49

Re: Runterladen mit VPN

Beitragvon Paolo_Pinkel » So 26. Jan 2020, 17:36

Wir empfehlen Cyberghost, du kannst natürlich auch einen anderen Vpn nutzen es wäre aber vielleicht nicht verkehrt unserer Empfehlung zu folgen ;-)
Paolo_Pinkel
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3735
Registriert: Mi 17. Jul 2002, 21:06

Re: Runterladen mit VPN

Beitragvon tstaufer » Mo 27. Jan 2020, 13:34

Hallo Paolo, danke für die schnelle Antwort. Euere Empfehlungen sind immer wertvoll und werden auch nach Möglichkeit befolgt. Nur, ich habe 2 VPN, wobei ich openvpn nicht in Anspruch nehme für goldesel. Eine weitere kommerzielle vpn kann ich mir leider nicht leisten, vor allen Dingen keine vpn innerhalb der EU, du weisst warum. Cyberghost sitzt in Rumänien, Nordvpn in Panama, ist schön wesentlich.
Zippyshare reagiert nicht mit meiner vpn, egal USA, NIEDERLANDE oder Timbuktu.
Habt ihr eine Lösung, bitte.
Übrigens: unter Windows mit vpn habe ich keinerlei Verbindung mehr zu Goldesel, was jahrelang hervorragend funktionierte. Zur Zeit nur unter Linux Mint mit sehr langsamer Verbindung zu NUR filestore. Dies kann allerdings auch an meinen Einstellungen am Rechner liegen. Mein VPN zu zippy gelingt auch nicht unter Linux,
Wäre für Hilfe sehr dankbar.
Gruß an Alle
tstaufer
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 19:49

Re: Runterladen mit VPN

Beitragvon _Hunky_ » Fr 31. Jan 2020, 15:53

Hmmm , interessant das zu lesen. Ich nutze (wenn nötig) Hoxx VPN (Mozilla Plugin) und das funktioniert einwandfrei mit Niederlande.
Ich nutze auf diesem Rechner Windows 8.1
Mit dem aktuellem Windows 10 stehe ich nach X-Versuchen auf einem "Nebenrechner" immer noch auf dem "Kriegsfuss" ;-))
Ob das etwas damit zu tun hat kann ich allerdings nicht wirklich beurteilen !
Fakt ist das selbst Free-Mozilla-VPN-PlugIns bei mir einwandfrei funktionieren.
_Hunky_
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 31. Jan 2020, 15:30


Zurück zu DDL FAQ's

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste